HAUS des LEBENS

Hier ist Begegnung, hier bist Du Mensch!

Im Haus des Lebens der Pfarre Voitsberg sind verschiedene, vorwiegend Sozialeinrichtungen untergebracht. Darüber hinaus können auch günstig Seminarräume angemietet werden. Neben Büro-, Geschäfts-, Arbeits-  und Seminarräumen ist auch der Garten mit den Kinderspielflächen ein Platz, wo es sich gut leben lässt.


Einrichtungen im Haus des Lebens

Beschäftigungsprojekt

Nutzen Sie die Dienstleistungen der Firma BEST und setzen Sie gleichzeitig ein Zeichen gesellschaftlicher Verantwortung!
weiter >

der Diözese Graz-Seckau

Informationen zum Angebot der Mobilen Dienste der Caritas erhalten Sie im Haus des Lebens
weiter >

Eltern-Kind-Zentrum

"Da ist ein Platz, da haben alle Platz!" Jeder soll sich angesprochen fühlen, jeder ist eingeladen! Wir stellen die Familie in...
weiter >

der Diözese Graz-Seckau

Ehe- und Partnerberatung, Familien- und Lebensberatung, Schwangerenberatung, Erziehungs- und Jugendberatung, Psychotherapie,...
weiter >

Lebenshilfe Voitsberg

Menschen mit und ohne Behinderung finden bei der „Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH“ Unterstützung in allen Lebenslagen.
weiter >

Traumapädagogikzentrum

Das öTPZ — österreichische Traumapädagogikzentrum ist eine Bildungseinrichtung, die Weiterbildung im...
weiter >

REGIO HELP

REGIO HELP ist eine grenzüberschreitende Initiative von slowenischen und österreichischen Partnern, die unter dem Markennamen...
weiter >

EU-Projekt REGIO HELP

          REGIO HELP ist eine grenzüberschreitende Initiative
          von slowenischen und österreichischen Partnern,
          die unter dem Markennamen Luiii ein regionales
          Gesundheits- und Sozialmanagement entwickeln.
          Hilfesuchende sollen dadurch schneller und
          effizienter an die »richtige« Stelle kommen.

          Das Projekt wird gefördert aus EFRE-Mitteln
          (Europäische Fonds für regionale Entwicklung)
          und kofinanziert durch das Land Steiermark.
          Der Projektzeitraum ist 1.7.2016 – 30.6.2019.

Das HAUS DES LEBENS ist führender Partner. Weitere Projektpartner sind aus Voitsberg die Firma NEKOM, aus Slowenien das ZENTRUM FÜR GESUNDHEIT UND ENTWICKLUNG in Murska Sobota und die UNIVERSITÄT Maribor. Die Vernetzung der Sozialen- und Gesundheitseinrichtungen des Bezirks und der Erhalt von Informationen über diese Organisationen über eine Internet-Suchplattform und direkt vor Ort in der Infostelle im Haus des Lebens bilden den Kern. Gleiches soll auch in der Region Pomurska mit unserem Partner dem Zentrum für Gesundheit und Entwicklung in Murska Sobota aufgebaut und umgesetzt werden. Für die technische Umsetzung ist die Firma Nekom aus Voitsberg zuständig. Die Universität Maribor ist für die Evaluation, d.h. für Befragungen und Analysen verantwortlich.

Ziel unseres EU-Projekts ist es, dass Betroffene schnell die zuständige Stelle finden, wo Hilfe gewährt wird. Für Organisationen, Gemeinden und andere Beteiligte ergibt sich dadurch der Vorteil, dass sie mehr Zeit für ihre Aufgaben/Tätigkeiten zur Verfügung haben. Ebenso sollen mit der regionalen Wirtschaft über gemeinsame Netzwerktreffen innovative Lösungen für das genannte Problem entwickelt werden.

Am 3.10.2016 wurde das EU-Projekt den regionalen Verantwortlichen präsentiert, welche das Projekt von Anfang an unterstützt haben. Dafür einen herzlichen Dank an Generalvikar Dr. Erich Linhardt, Bezirkshauptmann Mag. Hannes Peißl, Bürgermeister Ernst Meixner, Sozialhilfeverbandsobmann Bgm. Franz Feirer und Dechant Mag. Gerald Krempl für die tatkräftige Hilfe! Ein großer Dank gebührt Herbert Mayrhofer für die Unterstützung, Rudolf und Martin Kahr, Ludwig Omahna und Josef Lienhart für das Engagement für dieses Projekt. Weiters danken wir dem Sozialhilfeverband Bezirk Voitsberg und der Abteilung für Soziales vom Land Steiermark für die finanziellen Unterstützungen und für die Mitarbeit.

Wir laden Sie sehr herzlich ein mit Ihren Fragen und Problemen zu uns in die Infostelle ins Haus des Lebens (Erdgeschoß) zu  kommen.
Unsere Öffnungszeiten sind: 
                                               Montag, Dienstag und Donnerstag von 8:00 - 16:30 Uhr
                                               Mittwoch von 8.00 - 20:00 Uhr
                                               Freitag von 7.00 - 13:00 Uhr

Bettina Bernhard und ich, werden bemüht sein, Ihnen bei der Lösung ihres Anliegens behilflich zu sein und die für Sie zuständige Organisation bzw. Hilfe zu finden!

Elisabeth Maderbacher


Ausschreibungseinladungen von REGIO HELP

Aktuelle Ausschreibungen

Hier können Sie Ausschreibungen von REGIO HELP einsehen.
weiter >

Archiv für Ausschreibungen

Hier sehen Sie bereits abgeschlossene Ausschreibungen.
weiter >


Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK